HomeGeschäftskundenPLVKontaktImpressumDatenschutz
PLV | Dennis Stade IT Systeme

hintergrundbild

EINFÜHRUNG PREIS- & LEISTUNGSVERZEICHNIS

Ab dem 14.09.2020 wird ein verbindliches Preis- & Leistungsverzeichnis (PLV) eingeführt, dass allen Kunden eine entsprechende Transparenz bietet und als Orientierungshilfe dient.
Die Maßnahme hebt die Preisgestaltung der Dennis Stade IT Systeme auf ein transparentes und marktübliches Niveau an.
Kunden mit Intervallabrechnung, z.B. monatsbasierter Fakturierung, behalten im Intervallzeitraum die aktuelle Preisgestaltung bei. Erst mit Beginn des nächsten Intervalls gilt auch hier das PLV.
Das aktuell gültige PLV steht zum Download bereit: Download.

EINFÜHRUNG DIGITALER AUFTRAGSEINGANG

Anfragen jeglicher Art, auch Angebotsanfragen o.Ä. sind nur noch auf digitalem Wege möglich. Hierzu stehen Ihnen zwei Optionen zur Verfügung:

  1. Der Komfort-Weg: Eine E-Mail an ticket@ds-itsysteme.de
  2. Der analoge Weg: Per Anruf und Nachricht auf dem AB - Das Ticket wird dann durch Dennis Stade IT Systeme erstellt, was eine längere Bearbeitungszeit mit sich bringen kann

Eine direkte telefonische Erreichbarkeit, auch mobil, ist im Sinne einer optimalen Auftragsbearbeitung für alle Seiten nicht mehr gegeben.

WAS BEDEUTEN DIESE UMSTELLUNGEN IN DER PRAXIS?

Diese Umstellungen bedeuten zuallerst einen Komfort-Gewinn. Durch die listenbasierte Auftragsbearbeitung nach dem FiFo-Prinzip (FirstIn-FirstOut) können Aufträge effizienter und optimierter erledigt werden, was allen Seiten hilft. Wenn die Dennis Stade IT Systeme Ihren Auftrag bearbeitet, können Sie zukünftig sicher sein, dass ausschließlich für Sie gearbeitet wird.
Allerdings wird es einen on-the-fly-Support wie bisher nicht mehr geben. Im Störungsfall heißt das, dass Sie damit rechen müssen, dass Ausfälle nicht mehr unverzüglich behoben werden können, sondern eben erst dann, wenn Kapazitäten frei sind, was sich auch schon mal über mehrere Tage hinziehen kann.
Der Regelablauf sieht vor, dass der Kunde seinen Auftragswunsch im Ticketsystem abgibt und einen entsprechenden Termin zur Ausführung bekommt. Außnahmen sind möglich, führen aber zu einem Zuschlag gem. Kat III akt. gültiges PLV.

ICH BIN AUF ZEITNAHEN SUPPORT ANGEWIESEN

Wie diesen Maßnahmen abzulesen ist, wird der Fokus der Dennis Stade IT Systeme zukünftig nicht mehr auf Support-Leistungen liegen. Es werden nur noch solche Aufträge angenommen, die planbar sind.
An dieser Stelle weiße ich Sie als Kunden darauf hin, dass es keinerlei vertragliche Verpflichtungen mit der Dennis Stade IT Systeme gibt. Dementsprechend steht es Ihnen frei, sich jederzeit einen IT-Dienstleister zu suchen, der sich auf Support-Leistungen spezialisiert hat. Gerne steht Dennis Stade IT Systeme hier für eine saubere Übergabe zur Verfügung.